Arbeitseinsatz im November

 

Arbeitseinsatz an der Wanderhütte des OHGV Zweigvereins Nordeck

 

Eine erfreuliche Resonanz zeigte die Einladung des Vorsitzenden Wilhelm Schäfer vom OHGV Zweigverein Nordeck zu einem herbstlichen Arbeitseinsatz am 17.11. auf dem Gelände an der vereinseigenen Wanderhütte „Am Steinbruch“.

Vierzehn Wanderfreunde und zwei Buben aus Allendorf, Winnen und Nordeck hatten sich mit Besen , Schubkarren,  Schaufeln und Rechen gegen 9 Uhr an der Hütte eingefunden,  um gemeinsam das weitläufige  Vereinsgelände rund um die Wanderhütte vom reichen Blätterfall der  Birken-, Kastanien- , Ahorn- und Eichenbäume  zu säubern und  Gesträuch und Hecken zurück zu schneiden.
Dank der zahlreichen Helfer konnten die Arbeiten bereits nach knapp 2 Stunden beendet werden . Beim anschließend gemeinsam eingenommenen kräftigen Frühstück mit Mett , Fleischwurst und frischen Brötchen dankte der Vereinsvorsitzende den freiwilligen Helfern und sprach die Hoffnung und den Wunsch aus, dass  bei dem nächsten bevorstehenden Arbeitseinsatz  sich wieder eine so erfreulich große Zahl von „Hilfswilligen “ einfindet .

Dieser Beitrag wurde in Nordeck veröffentlicht. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
  • Termine

    • Keine Veranstaltungen
  • Nordeck

    << Sep 2019 >>
    MDMDFSS
    26 27 28 29 30 31 1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 1 2 3 4 5 6
  • Wanderberichte

    Im Schwarzwald unterwegs

    Grillabend des OHGV