OHGV Nordeck in Bad Nauheim unterwegs

image_pdfimage_print

Am Sonntag, 16. Oktober fand die letzte Wanderung des Oberhessischen Gebirgsvereins Nordeck rund um die Skiwiese in Bad Nauheim statt.

Um 10.30 Uhr hat sich eine 23köpfige Wandergruppe unter der Führung von Karina Kunz und Kai Schäfer auf den Weg über die Skiwiese zum Johannisberg gemacht. Unterwegs hat uns Frau Burk Einblicke in den Skulpturenpark ihres verstorbenen Künstler-Ehemannes gewährt.

Oben am Johannisberg angekommen, wurde die Sternwarte und die Überreste eines römischen Signalturms in Augenschein genommen. Durch „Klein-Nizza“ ging es weiter zum Flugplatz Nieder-Mörlen. Nach einer kurzen Rast im Restaurant des Segelflugplatzes führte der Weg bei immer sonnigerem Wetter über die Skiwiese zurück nach Bad Nauheim, wo wir im Schweizer Milchhäuschen einkehrten.

Gut gestärkt ging es schließlich durch den Kurpark zurück zu den Autos.

Dieser Beitrag wurde in Nordeck veröffentlicht. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
  • Termine

  • Keine Veranstaltungen
  • Nordeck

    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    M
    D
    M
    D
    F
    S
    S
    31
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    1
    2
    3
    4
  • Wanderberichte

    Wanderer des OHGV Nordeck rund um den Lollarer Kopf unterwegs

    OHGV Nordeck in Bad Nauheim unterwegs