Auf der Schäfertour bei Hungen (25.10.2020)

image_pdfimage_print

 „ Auf Schäfers Spuren“ in Hungen

Bei schönem, sonnigen Herbstwetter folgten am 25. Oktober 17 Wanderer der Einladung des OHGV- Zweigvereins Nordeck. Ausgangspunkt war der Parkplatz an der Käsescheune in Hungen. Die Route „Auf Schäfers Spuren“ führte zu markanten Punkten rund um Hungen, die mit Schafen, Schäferei sowie der Flora und Fauna auf Magerrasen zu tun haben. Auf 9 Infotafeln fanden sich viele spannende Informationen und zahlreiche historische sowie aktuelle Bilder. Der Weg führte auf alten, heute noch genutzten Triebwegen entlang des Limes durch Streuobstwiesen zu idyllischen Wäldern. Nach 10,9 km fand sich ein Teil der Wandergruppe zum leckeren Essen in der Käsescheune ein.

Dieser Beitrag wurde in Nordeck veröffentlicht. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.