Wanderung zum Sickler Teich am 19.02.2017

image_pdfimage_print

Wanderführer Christian Seipp kannte am 19.2. 2017  pünktlich um 13.00 Uhr am Wanderheim des OHGV- Nordeck  die stattliche Anzahl von  29 Teilnehmern  zu einer Wanderung zum Sickler Teich bei Wermertshausen begrüßen.
An der Burg Nordeck vorbei marschierten die Wanderer zunächst am Elmensee entlang in Richtung Londorf . Auf halbem Wege bog man in den Wald ein und erreichte auf einer abwechslungsreichen Strecke den Sickler Teich. Im Gegensatz zum Elmensee war der Waldteich noch mit einer dicken  Eisschicht bedeckt.
Nach einer kurzen Verschnaufpause  führte der Weg dann weiter am Wermertshäuser Feld vorbei über den so genannten Totenweg zurück nach Nordeck in das OHGV – Wanderheim.
Dort hatte der Vorstand schon den Ofen  angeheizt und Kaffee und Kuchen vorbereitet. So konnten sich die Wanderfreunde nach dem 10 Kilometer langen Weg stärken und die Wanderung in gemütlicher und geselliger Atmosphäre ausklingen lassen.

Der Vorstand bedankte sich bei allen Beteiligten für diese sehr gelungene Veranstaltung.

 

Dieser Beitrag wurde in Nordeck veröffentlicht. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.