Zwiebelkuchenfest, 21.10.2017

image_pdfimage_print

Ach was war das lecker ! Zwiebelkuchen und Federweiser und mehr …

Vor dem Vergnügen stand allerdings die Arbeit, Zwiebeln schälen und schneiden (gab sicherlich auch ein paar Tränen), Speck würfeln, das ganze in der großen Pfanne anschwitzen …

Die Schutzhütte war mit einem kuscheligen Feuer beheizt und die Tafel schön gedeckt. Ein gelungenes Ereignis. Vielen Dank an die fleißigen Hände die es ermöglicht haben 😀 Es hat sehr Gut geschmeckt.

Dieser Beitrag wurde in Erdhausen veröffentlicht. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.