Fackelwanderung, 10.12.2016

image_pdfimage_print

Die Fackelwanderung führte uns nach Mornshausen ins Kornhaus, wo wir lecker gegessen haben und auf die Dunkelheit warteten. Bevor es dann mit den Fackeln zurück ging, wurde noch den Beteiligten der Schoko-Nikolaus mit einer ergreifenden Rede ausgehändigt. Dann ging es endlich los. Fackeln an und schön aufpassen :O auf Fackel und Kleidung! Leider waren die Fackeln von unterschiedlicher Qualität bzw. wurden Falsch gehalten ? Hmm ? Zwei Fackeln hatten es geschafft und den ganzen Weg nach Erdhausen gehalten. Die anderen haben irgendwie den Weg nicht ganz gemeistert 😉

Dieser Beitrag wurde in Erdhausen veröffentlicht. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.